Wir suchen für die Umsetzung der Stiftungszwecke nach Kooperationspartner*innen. Diese können Einzelpersonen, öffentliche Institutionen sowie andere gemeinnützige Einrichtungen sein.

Wir wollen Aktivitäten unterstützen, die Care und Klima in irgendeiner Form verbinden:

  • Bildungsverstaltungen, Workshops, Vorträge, Aktionstage, die sich für solidarische und nachhaltige Aktivitäten einsetzen,
  • Informationsstände, Straßenprojekte oder Demonstrationen, die aufklärerisch wirken,
  • Aktivitäten zum Aufbau oder zur Weiterentwicklung konkreter Gemeinschaftsprojekte bzw. Commons, die bereits heute neue Wege ausprobieren.

Wenn Ihr nicht sicher seid, ob Euer Projekt hier hineinpasst, nehmt Kontakt mit uns auf. Wir bieten am Dienstag, den 30. August um 18 Uhr und am Samstag, den 8. Oktober um 16 Uhr auch eine Vorstellung der Stiftung online an. Wenn Ihr daran Interesse habt, meldet Euch bitte eine Woche im Voraus unter care-for-future@posteo.de an, dann erhaltet Ihr den Zoom-Link.

Falls Ihr bereits konkrete Vorstellungen habt, schickt uns bitte zunächst eine erste kurze Skizze an care-for-future@posteo.de. Wenn Euer Projekt zu unseren Förderungsrichtlinien passt, laden wir Euch zu einem Zoom-Meeting ein, um gemeinsam die konkrete Projektgestaltung zu besprechen. Dort könnten wir dann auch das weitere Prozedere besprechen. Wichtig ist uns, dass ein von uns gefördertes oder auch ein gemeinsam durchgeführtes Projekt sehr gut dokumentiert wird, so dass es auch eine Inspiration für andere Care-Klima-Gruppen sein kann.